ARD verfilmt Krimi-Bestseller von Jean-Luc Bannalec

Pasquale Aleardi als Kommissar Dupin

 
Die ARD will die Krimis von Jean-Luc Bannalec verfilmen. Wie  BILD am SONNTAG erfuhr, übernimmt Pasquale Aleardi, 42 („Dutschke“), die Hauptrolle.  Bannalecs  Debütroman „Bretonische Verhältnisse“ war vergangenes Jahr ein Dauer-Bestseller – die Geschichte um den kauzigen Kommissar Dupin hat sich bis heute 500 000-mal verkauft. Da auch der im April erschienene Nachfolgeroman „Bretonische Brandung“ sehr erfolgreich ist, plant die Produktionsfirma Degeto, aus den Büchern eine Krimi-Reihe zu machen.