Udo Kier träumt von einer Neuverfilmung von Frankenstein

Der Schauspieler Udo Kier träumt von einer Neuverfilmung von Frankenstein: "Mit Pamela Anderson als Assistentin.

Als Rotkäppchen verkleidet, pflückt sie in den Thüringer Wäldern, wo ich eine ehemalige Schule besitze, Pilze. Sie bewegt sich in Slow Motion – wie in Baywatch", skizzierte der 70-Jährige im "Zeit Magazin" seine Vorstellungen. Der international bekannt gewordene Filmschauspieler lebt heute die meiste Zeit in Palm Springs im US-Bundesstaat Kalifornien. Auf der Berlinale, die am Donnerstag eröffnet wird, wird er für sein Lebenswerk mit dem Special Teddy Award ausgezeichnet. Von März an ist er in der ORF-Serie "Altes Geld" zu sehen.