Die älteste Videothek der Welt

Eckhard Baum betreibt die nach eigenen Angaben älteste Videothek der Welt. 1998 bestätigte ihm dies das "Guinness-Buch der Rekorde". Ihm ist bewusst, dass sein Laden einer aussterbenden Spezies angehört.

 

Die älteste Videothek der Welt: Eckhard Baum betreibt die nach eigenen Angaben älteste Videothek der Welt. 1998 bestätigte ihm das "Guinness-Buch der Rekorde", die älteste Videothek Deutschlands zu betreiben.

1975 startete er seinen Filmverleih, damals noch mit Super8-Filmen unter dem Namen "Videotheke". Mit VCR-Longplay, Video 2000, Beta Max und VHS sah Baum einige Systeme kommen und wieder gehen – heute bietet er rund 13.000 verschiedene Titel an, die meisten auf DVD und Bly-Ray. Doch ihm ist bewusst, dass sein Laden einer aussterbenden Spezies angehört.

"In fünf, sechs Jahren wird keiner mehr über Videotheken reden", sagt er. Schon heute ist sein Geschäft mehr Hobby und eine Art Treffpunkt für Filmliebhaber.
handelsblatt.com